Neue Sport­halle offi­zi­ell eröff­net

Ja, end­lich ist es soweit! Mit mehr als 18 Mona­ten Ver­spä­tung wurde die Wes­ter­be­cker Sport­halle am "Bokens­dor­fer Weg" mit einem bun­ten Rah­men­pro­gramm von Grund­schule und Sport­ver­ein offi­zi­ell eröff­net. 

Die Sport­halle wurde als Gemein­schafts­pro­jekt mit dem Sport­ver­ein errich­tet, der damit gleich­zei­tig neue Sport­an­la­gen und eine neues Ver­eins­heim erhält. Ideen­ge­ber für diese Kon­zep­tion und die Lage war 2013 unser Spre­cher Andreas Kau­tzsch im Wes­ter­be­cker Orts­rat.

Die Kos­ten für den öffent­li­chen Anteil an die­sem Pro­jekt sind von ursprüng­lich 2,3 auf weit über 3 Mil­lio­nen Euro ange­stie­gen. Haupt­säch­lich ver­ant­wort­lich für die Kos­ten­ex­plo­sion und damit ver­bun­dene Ver­zö­ge­run­gen waren kon­zep­tio­nelle, tech­ni­sche Pro­bleme, "Hand­wer­ker­pfusch" und durch lange Lie­fer­zei­ten bedingte Still­stände.

Wün­sche von Schule und Sport­ver­ein erfüllt

Anläss­lich der Eröff­nung hat Clau­dia Böer für unsere Wäh­ler­ge­mein­schaft  und als stell­ver­tre­tende Vor­sit­zende im Aus­schuss für Fami­lie, Kul­tur und Sport in einem kur­zen Rede­bei­trag erläu­tert, was für uns wich­tig ist.

Clau­dia Böer:  "Für unsere Wäh­ler­ge­mein­schaft und ins­be­son­dere für mich ist die För­de­rung der Kin­der- und Schul­be­treu­ung ein gro­ßes Anlie­gen. Nicht nur in Wor­ten. Ich bzw. wir möch­ten daher heute zwei Wün­sche erfül­len."

Der Sport­ver­ein hat sich für den Auf­bau einer neuen Tisch­ten­nis­sparte eine Grund­aus­stat­tung gewünscht. Selbst­ver­ständ­lich haben wir den Wunsch gerne erfüllt und ein „Tisch­ten­nis Schul- und Ver­eins Set“ mit 12 Schlä­gern und Bäl­len von "Sport Thieme" über­ge­ben.

Die Grund­schule hat sich ein Schwung­tuch von der "Fa. Schä­fer" mit einem Durch­mes­ser von 6 Metern  gewünscht. Den Wunsch haben wir gemein­sam mit Cars­ten Möhle vom Wes­ter­be­cker Torf­werk erfüllt. Auf­grund sei­ner finan­zi­el­len Unter­stüt­zung wurde die Erfül­lung die­ses Wun­sches über­haupt erst ermög­lich.

Bild­nach­weis: ©B.I.G.-Sassenburg