5 MEGA-Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen in Planung

In einer gemein­sa­men Sit­zung am 20. April 2022 in der Sport­halle Dan­nen­büt­tel wird der Bau-und Umwelt­aus­schuss mit den Orts­rä­ten von Dan­nen­büt­tel, Neu­dorf-Pla­ten­dorf, Stüde und Wes­ter­beck über die Auf­stel­lung von F- und B-Plä­nen zu Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen beraten.

Mitt­ler­weile sind 5 Flä­chen ange­fragt (siehe Lage­plan am Ende des Beitrags):

  • Flä­che 1: Neu­dorf-Pla­ten­dorf, Nähe Bio­gas-Anlage, Leis­tung 12,07 MWp, Ver­sor­gung 3.250 Haushalte
  • Flä­che 2: Wes­ter­beck, ehe­ma­li­ger Kies­ab­bau, Leis­tung 9,5 MWp, Ver­sor­gung 2.650 Haushalte
  • Flä­che 3: Wes­ter­beck, zwi­schen K93 Tri­an­ge­ler Haupt­straße und "Lin­den­hof", Leis­tung 23 MWp, Ver­sor­gung 6.000 Haushalte
  • Flä­che 4: Stüde/Westerbeck, öst­lich der L289, Leis­tung (geschätzt) 14 MWp, Ver­sor­gung 3.770 Haushalte
  • Flä­che 5a: Dan­nen­büt­tel, Nähe Orts­grenze Wes­ter­beck, Wes­ter­be­cker Straße (Alter­na­tive Fläche)
  • Flä­che 5b: Dan­nen­büt­tel, Nähe Kies­ab­bau (Alter­na­tive Fläche)

Die Poli­tik hat die schwie­rige Auf­gabe, unab­hän­gige Ener­gie­er­zeu­gung in Ein­klang mit einer zukünf­ti­gen Orts­ent­wick­lung und Flä­chen­nut­zung zu bringen.

Anmel­dung erforderlich

Auf­grund der Restrik­tio­nen zum Schutz gegen eine Infek­tion mit dem "Corona-Virus" dür­fen auf Wei­sung der Gemein­de­ver­wal­tung nur maxi­mal 30 Zuhö­rer an der Sit­zung teil­neh­men. Es bet­seht eine Pflicht, bis zum Sitz­platz eine FFP2-Maske zu tra­gen. Zuhö­rer müs­sen sich für eine Teil­nahme tele­fo­nisch unter der Num­mer 05371 68881 anmelden.

Der Lage­plan für die poten­ti­el­len Gebiete:

Gebiets­ab­gren­zun­g_PV-Anla­gen

Sym­bol­bild pixabay.com

error: Der Inhalt ist urheberlich geschützt