Antrag: Tempo-30-Zonen in Neudorf-Platendorf

Unsere Wäh­ler­ge­mein­schaft hat den Antrag gestellt, dass für die fol­gen­den gewid­me­ten Gemein­de­stra­ßen bei der Stra­ßen­ver­kehrs­be­hörde des Land­krei­ses Gif­horn die Ein­rich­tung einer „Tempo-30-Zone“ (Dop­pel­sei­ti­ges Schild VZ-274.1-40/VZ-274.2-50) bean­tragt wird:

  • Ise­weg
  • Moorei­che (2x)
  • Bahn­hof­straße
  • Sied­ler­weg
  • Kol­le­weg (falls gewidmet)
  • Rei­her­win­kel
  • Wes­ter­be­cker Weg
  • Am Hei­de­krug

Für die zuvor genann­ten Stich­stra­ßen der Neu­dorf-Pla­ten­dor­fer "Dorf­straße" besteht zur­zeit eine zuläs­sige Höchst­ge­schwin­dig­keit von 50 km/h. Bis­her wurde eine Tempo-30-Zone nur im „Gam­ser Weg“, „Am Mit­tel­punkt“ und zuletzt im „Hein­rich-Suhl-Weg“ ein­ge­rich­tet. Für die zuvor genann­ten Stra­ßen in über­wie­gen­den Wohn­ge­bie­ten besteht ein glei­ches Schutzbedürfnis.

Die Stra­ßen­ver­kehrs­be­hörde des Land­krei­ses Gif­horn hat im Vor­feld bereits eine wohl­wol­lende Prü­fung zugesagt.

Der Antrag im Detail:

202205115_19_rat_Tempo30_Stichstrassen

Sym­bol­bild pixabay.com

error: Der Inhalt ist urheberlich geschützt