Antrag: Bau­aus­schuss ein­be­ru­fen

Wir haben gemäß §59 Absatz 2.2 NKomVG bean­tragt, den Bau- und Umwelt­aus­schus­ses am Diens­tag, den 19.02.2019 ein­zu­be­ru­fen.

Bera­tungs­ge­gen­stand soll u.a. sein:

  • Umwand­lung der „Alten Schule“ in der Ort­schaft Neu­dorf-Pla­ten­dorf zur „Kul­tur­stätte“ - Objekt­be­schluss Vor­lage 2019/020 
  • Ergeb­nis­prä­sen­ta­tion der Arbeits­gruppe Rat­haus
  • Neu­bau Kita Dan­nen­büt­tel, Bau­zei­ten­pla­nung

Fer­ner hat sich in den letz­ten zwei Sit­zun­gen des Bau- und Umwelt­aus­schus­ses ein Groß­teil der Aus­schuss­mit­glie­der dafür aus­ge­spro­chen, die Sit­zungs­fre­quenz des Bau- und Umwelt­aus­schus­ses zu erhö­hen, um einen Sit­zungs­ma­ra­thon über meh­rere Stun­den zu ver­mei­den.

Zudem ist es nicht akzep­ta­bel, dass der Bau­an­trag zur Kul­tur­stätte in Neu­dorf-Pla­ten­dorf ohne eine Bera­tung in den poli­ti­schen Gre­mien, beson­ders Bau- und Umwelt­aus­schuss, am 20.12.2018 bei der Bau­ge­neh­mi­gungs­be­hörde ein­ge­reicht wurde.

RAT_20190206-1