Baum­pflanz­ak­tion zum Kli­ma­schutz

Für jeden Ein­woh­ner der Gemeinde Sas­sen­burg einen neuen Baum! Wir möch­ten, dass in den nächs­ten 10 Jah­ren auf den gemeind­li­chen Flä­chen rund 12.000 neue Bäume zum Kli­ma­schutz gepflanzt wer­den.

Der Welt­kli­ma­rat hat einen Son­der­be­richt zur Erd­er­wär­mung und den Fol­gen dar­aus ver­öf­fent­licht. Aktu­elle Stu­dien, bei­spiels­weise nach den For­schern der Eid­ge­nös­si­schen Tech­ni­schen Hoch­schule (ETH) Zürich, kann der Kli­ma­wan­del durch nichts so effek­tiv bekämpft wer­den, wie durch die Pflan­zung von Bäu­men. 

Die Gemeinde Sas­sen­burg soll daher mit einer Baum­pflanz­ak­tion auf gemeind­li­chen Flä­chen ein Zei­chen set­zen und für jeden Ein­woh­ner der Gemeinde Sas­sen­burg einen neuen Baum pflan­zen! Jedem Bür­ger soll eine Paten­schaft für "sei­nen" Baum ermög­licht wer­den. 

Update: Auf Wunsch des Gemein­de­ra­tes soll unser Antrag zunächst in allen sechs Orts­rä­ten der Gemeinde bera­ten wer­den.

Unser Antrag

RAT_20190808_Baumpflanzaktion

Pres­se­mit­tei­lung der ETH Zürich

Anlage_Baumpflanzung

Bild­nach­weis: pixabay