Mittwoch, 22. Mai. 24
Beiträge/ThemenStüde

Bern­stein­see bekommt Hundestrand

Der Bern­stein­see in der Sas­sen­bur­ger Ort­schaft Stüde bekommt einen Hun­de­strand. Die ers­ten Vor­be­rei­tun­gen haben bereits begon­nen, bei denen ein öst­li­cher Stand­ab­schnitt abge­trennt wurde. 

Bei einem sehr kon­struk­ti­ven zwei­stün­di­gen offe­nen Aus­tausch ohne Tages­ord­nung Mitte April 2023 zwi­schen Mit­glie­dern der B.I.G.-Fraktion um Stü­des Orts­bür­ger­meis­ter Tris­tan Schmidt und der Geschäfts­füh­rung des Bern­stein­sees wurde u. a. die­ses Vor­ha­ben ange­kün­digt. Dies ist aber nur ein Teil von vie­len Ver­än­de­run­gen und Neue­run­gen, wel­che die­ses Jahr am Bern­stein­see umge­setzt wer­den sol­len. Bei­spiels­weise soll auch die Gas­tro­no­mie mit neuem Per­so­nal neu auf­ge­stellt und aus­ge­rich­tet wer­den. Wir sind gespannt und haben uns zum Test­essen angekündigt.

Update 05. Mai 2023 - Andreas Kau­t­zsch - zur Klar­stel­lung: Der Hun­de­strand ist zur­zeit vor­läu­fig in einem Pilot­pro­jekt nur für die Hotel­gäste zugäng­lich. Ich wün­sche mir als Hun­de­hal­ter und Poli­ti­ker selbst­ver­ständ­lich eine Öff­nung für die All­ge­mein­heit, da dies unsere Gemeinde berei­chern würde. Selbst eine kleine Gebühr für die Unter­hal­tung und Rei­ni­gung würde mich nicht abschre­cken. Noch ein­mal ein Appell an alle Hun­de­be­sit­zer: Bitte hal­tet unsere Gemeinde und auch das Pri­vat­ge­lände am Bern­stein­see sau­ber und sam­melt die Hin­ter­las­sen­schaf­ten von Euren Hun­den auf. Zeigt, das Beden­ken hin­sicht­lich der Sau­ber­keit unbe­grün­det sind.

Bild­nach­weis © B.I.G.-Sassenburg

error: Der Inhalt ist urheberlich geschützt