Montag, 26. Feb. 24
Beiträge/ThemenUmweltschutzWesterbeck

Pflanz­ak­tion: 2 Zier­kir­schen ver­schö­nern Westerbeck

Durch eine Baum­pflanz­ak­tion am 28. April 2023 anläss­lich des "Inter­na­tio­na­len Tag des Bau­mes" wurde die Ort­schaft Wes­ter­beck durch zwei Zier­kir­schen ver­schö­nert. Wie schon in den letz­ten Jah­ren zur Tra­di­tion gewor­den, wurde die Aktion bereits zum sechs­ten Mal durch­ge­führt. Mitt­ler­weile wur­den 12 Bäume in Wes­ter­beck gepflanzt. 

Wie­der haben ein Team um Monika Klein­schmidt, Mit­glied der The World Foun­da­tion for Natu­ral Sci­ence, und unser Wes­ter­be­cker Orts- und Gemein­de­rats­mit­glied sowie stellv. Gemein­de­bür­ger­meis­ter Andreas Kau­t­zsch zum Spa­ten und zur Spitz­ha­cke gegrif­fen. Stand­orte der Bäume in die­sem Jahr sind in der "Ring­straße" vor der Phy­sio-Pra­xis See­lig und in der Straße "Auf dem Berge".

Die Zier­kir­sche wächst als som­mer­grü­ner Baum und erreicht Wuchs­hö­hen von 3 bis 8 Meter. In den ers­ten wär­me­ren April­ta­gen beginnt die Zier­kir­sche üppig rose zu blü­hen und ent­fal­tet ihre Pracht mit pral­len Blüten.

Die Zier­kir­sche am Stand­ort "Auf dem Berge"

Bild­nach­weis ©B.I.G.-Sassenburg

error: Der Inhalt ist urheberlich geschützt