Schul­erwei­te­rung auf Kita-Gelände?

Soll die Erwei­te­rung der Wes­ter­be­cker "Grund­schule im bun­ten Drei­eck" - wie in dem Kar­ten­aus­schnitt dar­ge­stellt- auf dem Gelände der Wes­ter­be­cker Kita erfol­gen? Inof­fi­zi­ell sol­len die Pläne seit län­ge­rer Zeit bekannt sein. Offi­zi­ell hat unsere Frak­tion die­sen Sach­stand erst­mals in den Haus­halts­be­ra­tun­gen Ende des letz­ten Jah­ren erfah­ren. Weder im Orts­rat, im Bau­aus­schuss oder im Gemein­de­rat wurde dies in einer öffent­li­chen Sit­zung erwähnt, geschweige denn bera­ten. Bis zum Jahr 2025 muss die Schule für den Ganz­tags­be­trieb und die gestie­ge­nen Schü­ler­zah­len fit gemacht werden. 

Die Kin­der­ta­ges­stätte in Wes­ter­beck ist die ein­zige Kin­der­ta­ges­stätte in unse­rer Gemeinde mit einem schö­nen und weit­läu­fi­gen Außen­ge­lände. Durch den Erwei­te­rungs­bau würde die­ses mas­siv ein­ge­engt wer­den. Bei­spiels­weise müsste der Bolz­platz weichen. 

Gesamt­be­wer­tung des Gebäu­des erforderlich

Vor einer Ent­schei­dung über den Erwei­te­rungs­bau muss für unsere Wäh­ler­ge­mein­schaft geklärt wer­den, wel­che Kos­ten durch die Sanie­rung des rund 12 Jah­res alten Schul­ge­bäu­des anfal­len. Nach der recht kur­zen Nut­zungs­zeit müs­sen Dach und Fas­sade wegen gra­vie­ren­der archi­tek­to­ni­scher Män­gel auf­wen­dig saniert wer­den. Fer­ner soll ein Aus­tausch der kom­plet­ten Glas­fron­ten, der Ein­gangs­tü­ren und diver­ser Bau­ele­mente erfol­gen. Die geschätz­ten Kos­ten wer­den locker im sie­ben­stel­li­gen Bereich sein. 

Auf­grund der vie­len Män­gel kann das Gebäude einen wirt­schaft­li­chen Total­scha­den dar­stel­len. Ein durch die Gemein­de­ver­wal­tung geführ­tes gericht­li­ches Scha­den­er­satz­ver­fah­ren gegen die Archi­tek­ten und Pla­ner ist noch nicht ent­schie­den worden. 

Ein Neu­bau mit ange­pass­ten Raum­ka­pa­zi­tä­ten an einer ande­ren Stelle kann durch­aus die wirt­schaft­li­che Alter­na­tive sein. 

Bild­nach­weis ©B.I.G.-Sassenburg

Kar­ten­ma­te­rial von www.openstreetmap.de

error: Der Inhalt ist urheberlich geschützt