Antrag und Umfrage: Stra­ßen­be­leuch­tung abschalten

Ener­gie ist ein teu­res und knap­pes Gut gewor­den. Die aktu­elle Lage zwingt uns alle zu einem Umden­ken - zu einem radi­ka­len Umdenken. 

Unsere B.I.G.-Fraktion hat bean­tragt, dass die Stra­ßen­be­leuch­tung nachts zu fol­gen­den Zei­ten abge­schal­tet wird:
Nächte von Sonn­tag bis Frei­tag von 23 Uhr bis 5 Uhr
Nächte von Frei­tag bis Sonn­tag von 01 Uhr bis 5 Uhr

Die Beleuch­tung durch­lau­fen zu las­sen, ist ein­fach zu einem Luxus gewor­den, der nicht mehr in die Zeit passt.

Neben den pri­va­ten Haus­hal­ten und dem Gewerbe hat auch unsere finanz­schwa­che Gemeinde mit den hohen Ener­gie­kos­ten, die sich ver­vier­fa­chen kön­nen, zu kämp­fen. Die im Haus­halt ver­an­schlag­ten Beträge wer­den nicht aus­rei­chen, um die Ver­brauchs­kos­ten zu decken, da mit hohen Nach­for­de­run­gen zu rech­nen ist. Ein Groß­teil der gemeind­li­chen Gebäude wird mit Gas beheizt. 

Es müs­sen umfang­rei­che Ein­spa­run­gen vor­ge­nom­men wer­den, um nicht Fehl­be­träge durch Steu­er­erhö­hun­gen aus­glei­chen zu müs­sen. Wir wol­len noch vor der dunk­len Jah­res­zeit mit einer Maß­nahme ein­set­zen, die nicht wirk­lich jeman­den weh tut. 

Aber diese Maß­nahme wird nicht rei­chen! Daher sol­len für alle gemeind­li­chen Lie­gen­schaf­ten wei­tere Ein­spar­po­ten­tiale iden­ti­fi­ziert wer­den. Zuerst sol­len auch dort Maß­nah­men ein­ge­lei­tet wer­den, bei­spiels­weise Außen­be­leuch­tung, Lauf­zei­ten von Lüf­tungs­an­la­gen etc. die ver­schmerz­bar sein wer­den. Aber einige Maß­nah­men wer­den für uns alle spür­bar sein! Daran gibt es lei­der kei­nen Weg dran vorbei. 

Wie ist Ihre/Eure Meinung? 

Diese Umfrage ist been­det (seit15 Tage).

Soll die Stra­ßen­be­leuch­tung nachts zur Ein­spa­rung abge­schal­tet werden?

Ja, die Stra­ßen­be­leuch­tung kann zur Ein­spa­run­gen von Kos­ten und wert­vol­ler Ener­gie abge­schal­tet werden
82.08%
NEIN, die Stra­ßen­be­leuch­tung soll durch­ge­hend leuch­ten. Für die Mehr­kos­ten würde ich sogar Steu­er­erhö­hun­gen in Kauf nehmen
17.92%

Unser Antrag im Detail:

20220712_27_RAT_Beleuchtung

Bild­nach­weis ©B.I.G.-Sassenburg

error: Der Inhalt ist urheberlich geschützt