Antrag: Zwei Sitz­grup­pen für den Spielplatz

Ein attrak­ti­ves Wohn­um­feld mit einem attrak­ti­ven Frei­zeit­an­ge­bot ist eines der The­men aus unse­rem Wahl-PRO­gramm. Dazu gehört auch vor­han­dene Ein­rich­tun­gen auf­zu­wer­ten. Kleine Maß­nahme - aber große Wirkung!

Zur nächs­ten Sit­zung des Wes­ter­be­cker Orts­ra­tes hat unsere Wäh­ler­ge­mein­schaft den Antrag gestellt, den Spiel­platz im Bau­ge­biet "Hin­ter den Gras­hö­fen" mit zwei Sitz­grup­pen auf­zu­wer­ten. Die Kos­ten sol­len aus dem Bud­get des Orts­ra­tes gedeckt werden. 

Im Gespräch haben sich beauf­sich­ti­gende Eltern neben wei­te­ren Sitz­mög­lich­kei­ten auch einen Tisch gewünscht. 

Unser Antrag im Detail: 

OR_­WES_20210711_­Spiel­platz-Grashoefe