Montag, 15. Apr. 24
Beiträge/ThemenGemeinde

Auf ein Wort in Krisenzeiten!

Liebe Lesende,

wir erle­ben der­zeit eine beson­ders schwere Zeit, die uns zwingt, auf viele lieb gewor­dene und als selbst­ver­ständ­lich betrach­tete Sachen zu ver­zich­ten. Fast jeder von uns musste sei­nen Oster­ur­laub stor­nie­ren oder Besu­che bei Freun­den und Bekann­ten absa­gen. Oft sind dabei auch finan­zi­elle Ver­luste entstanden. 

In sol­chen Zei­ten ist es dann beson­ders wich­tig, posi­tive Sachen her­vor­zu­he­ben und DANKE zu sagen! 

Ein beson­de­rer Dank gilt daher allen "Machern" und "Anpa­ckern", die die Ver­sor­gung in der Gemeinde Sas­sen­burg auf­recht erhal­ten. Stell­ver­tre­tend für Alle möch­ten wir hier die­je­ni­gen erwäh­nen, die uns mit Lebens­mit­teln in den drei Märk­ten ver­sor­gen, die unsere medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung in den Arzt­pra­xen gewähr­leis­ten, die uns in der Wes­ter­be­cker Heide Apo­theke mit Medi­ka­men­ten ver­sor­gen, die Kranke und Hilfs­be­dürf­tige betreuen…

Beson­ders zu erwäh­nen sind noch die Kame­ra­den der "Frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren", wel­che den letz­ten Groß­ein­satz noch vor ein paar Tagen abwi­ckeln muss­ten. Ver­ges­sen wer­den dür­fen auf kei­nen Fall die Mit­ar­bei­ter im Ret­tungs­dienst und Helios Kli­ni­kum in Gif­horn, deren Situa­tion sich in den nächs­ten Tagen und Wochen noch deut­lich ver­schär­fen sollte. 

Wer küm­mert sich in die­ser Zeit um andere? Ja, es gibt diese "Macher" und "Anpa­cker" auch im pri­va­ten Bereich, wor­aus sich viele Initia­ti­ven ent­wi­ckelt haben. Bei­spiel­weise hat der "Bür­ger­ver­ein Bern­stein­see Stüde" ein Ange­bot zur Nach­bar­schafts­hilfe ein­ge­rich­tet, um z. B. ältere Mit­bür­ger beim Ein­kauf zu unterstützen. 

Wie kön­nen Sie die "Macher" und "Anpa­cker" unter­stüt­zen? Ganz ein­fach! Hal­ten Sie sich an die Regeln, neh­men Sie Rück­sicht, ver­mei­den Sie soziale Kon­takte, hal­ten Sie die Hygie­ne­emp­feh­lun­gen ein und "Blei­ben Sie Zuhause"! Man kann es nicht oft genug wiederholen.

Jedem muss bewusst sein, dass im Land­kreis Gif­horn mit sei­nen knapp 180.000 Ein­woh­nern schon bei einer akti­ven Infek­ti­ons­rate von deut­lich unter einem Pro­zent, für die Fälle mit schwe­ren Ver­lauf, keine aus­rei­chende Ver­sor­gung bereit­ste­hen wird. Las­sen Sie sich nicht von den gerin­gen offi­zi­ell gemel­de­ten Infek­ti­ons­zah­len täu­schen oder wer­den Sie dadurch nach­läs­sig. Die Dun­kel­zif­fer ist um ein Viel­fa­ches höher, denn schon längst wer­den nicht mehr alle Ver­dachts­fälle getes­tet. Keine Panik - aber schüt­zen Sie sich selbst und Andere!

B.I.G. infor­miert weiter

Trotz Aus­fall aller öffent­li­chen Sit­zun­gen und einem wei­test­ge­hen­den Still­stand im öffent­li­chen Leben ist unser Bei­trags­spei­cher gut gefüllt. Wir wer­den Sie auch in den nächs­ten Wochen mit inter­es­san­ten The­men aus unse­rer Gemeinde und dem Umland ver­sor­gen - unab­hän­gig und ungefiltert!

Dar­über­hin­aus wer­den wir Sie wei­ter­hin mit aktu­el­len und wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen zur "Corona-Pan­de­mie" ver­sor­gen, falls sich Neu­ig­kei­ten für unsere Gemeinde erge­ben - schnell und auf den Punkt gebracht! 

B.I.G. bleibt dran

Viele der sonst wich­ti­gen TOP-The­men rücken in der aktu­el­len Situa­tion etwas nach hin­ten. Damit diese The­men nicht aus dem Fokus gera­ten, wer­den wir diese im Auge behal­ten. Dazu gehört zum Bei­spiel die wei­tere Ent­wick­lung zur Ände­rung des B-Pla­nes am Bernsteinsee. 

Fer­ner wer­den wir sicher­stel­len, dass sol­che The­men nicht in einem schrift­li­chen Umlauf­be­schluss oder einer nicht­öf­fent­li­chen Sit­zung ohne öffent­li­che Wahr­neh­mung "durch­rut­schen".

B.I.G. wei­ter­hin Ideenmotor

Obwohl unsere Anträge oft von der SPD/CDU-Mehr­heits­gruppe ohne Bera­tung von der Tages­ord­nung genom­men wer­den, haben wir bereits wei­tere Anträge ein­ge­reicht. Sollte das Statt­fin­den von öffent­li­chen Sit­zun­gen wie­der mög­lich sein, sind wir bes­tens dar­auf vor­be­rei­tet. Diese Anträge wer­den wir Ihnen in der nächs­ten Zeit vorstellen.

Die B.I.G.-Sassenburg ist und bleibt der Ideen­mo­tor in der Gemeinde Sas­sen­burg - vor der Krise, in der Krise und auch danach! Mit immer neuen Ideen und alter­na­ti­ven Lösungs­vor­schlä­gen wer­den wir die SPD/CDU-Mehr­heits­gruppe wei­ter antreiben…

Sym­bol­bild auf Pixabay

error: Der Inhalt ist urheberlich geschützt