Gru­ßen­dorf: Orts­rat berät über Windenergie

Der Gru­ßen­dor­fer Orts­rat kommt zu einer Sit­zung am Don­ners­tag, den 22. Okto­ber 2020, um 18 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­haus zusammen.

Neben dem Orts­schafts­bud­get, dem Nach­trags­haus­halt 2020 und dem Haus­halt für das Jahr 2021 wird der Orts­rat dar­über bera­ten, ob die Gemeinde Sas­sen­burg eine Stel­lung­nahme zur Errich­tung einer zusätz­li­chen Wind­ener­gie­an­lage (WEA1) in der Nach­bar­ge­meinde Bar­we­del abge­ben wird. Die Emis­sio­nen der Anlage betref­fen auch den süd­öst­li­chen Teil der Ort­schaft Gru­ßen­dorf. Spä­ter sol­len noch zwei Stand­orte ( WEA 2 und WEA 3) hin­zu­kom­men. Die nach­fol­gende Karte zeigt die Belas­tung im schon redu­zier­ten nächt­li­chen Betrieb.

Quelle: öffent­li­che Ver­wal­tungs­vor­lage 2020/122, T&H Ingenieure

Die Ver­wal­tung hat vor­ge­schla­gen, keine Stel­lung­nahme abzu­ge­ben. Diese Mei­nung tei­len wir nicht und haben einen Ände­rungs­an­trag an den Gemein­de­rat gestellt. 

Teil­neh­mer­zahl begrenzt

Auf­grund der Restrik­tio­nen zum Schutz gegen eine Infek­tion mit dem "Corona-Virus" dür­fen auf Wei­sung der Gemein­de­ver­wal­tung nur maxi­mal 20 Zuhö­rer an der Sit­zung teil­neh­men. Zuhö­rer müs­sen sich für eine Teil­nahme tele­fo­nisch unter der Num­mer 05371 68881 anmelden.

Die voll­stän­dige Tagesordnung:

20201022_Tagesordnung_OR_GRU

Sym­bol­bild von Kathy Büscher auf Pixabay