Ille­gale Müll­ent­sor­gung nimmt zu

Wer hat etwas beob­ach­tet? Die ille­gale Müll­ent­sor­gung, bei der Müll ein­fach an neur­al­gi­schen Punk­ten ent­sorgt wird, hat in den letz­ten Mona­ten der Corona-Pan­de­mie stark zuge­nom­men. Aktu­ell wur­den wie­der grö­ßere Men­gen Müll im Ein­fahrts­be­reich des Wochen­end­haus­ge­bie­tes "Auf der Heide" in Gru­ßen­dorf (Bei­trags­bild) und am Müll­platz im Wochen­end­haus­ge­biet "Müh­len­fuh­ren" in Stüde abge­kippt. Durch die Besei­ti­gung und Ent­sor­gung des ille­gal ent­sorg­ten Mülls ent­ste­hen der Gemeinde Sas­sen­burg und dem Land­kreis Gif­horn hohe Kos­ten und bin­det zusätz­lich Per­so­nal sowie Fahrzeuge. 

Ille­gale Müll­ent­sor­gung im Wochen­end­haus­ge­biet "Müh­len­fuh­ren"

Ille­gale Ent­sor­gung mit dem Sperrmüll

Zur ille­ga­len Ent­sor­gung gehört auch die Bereit­stel­lung von Müll, teil­weise sogar Son­der­müll, der nicht mit dem Sperr­müll mit­ge­nom­men wird. Dazu gehö­ren zum Bei­spiel Auto­rei­fen, Elek­tro­ge­räte wie Kühl­schränke und Fern­se­her, Bau­schutt… Auch die­ser Müll muss dann auf die Kos­ten der All­ge­mein­heit durch die Gemeinde Sas­sen­burg ent­sorgt wer­den. Immer wie­der ein gro­ßes Pro­blem in Neu­dorf-Pla­ten­dorf.

Unver­ständ­lich und beson­ders ärger­lich ist, dass bei­spiels­weise die kos­ten­lose Ent­sor­gung von Haus­halts­groß­ge­rä­ten bei der Fa. Remon­dis bequem per Tele­fon +49 5371 9887-0 oder auch online https://www.remondis-entsorgung.de beauf­tragt wer­den kann.

Wenig bekannt ist, dass auf geson­derte Anfor­de­rung bei der Fa. REMONDIS zusätz­lich ein Express – Ser­vice für die Sperr­müll­ab­fuhr beauf­tragt wer­den kann. Die Express­ab­fuhr wird in der Regel inner­halb von zwei Wochen nach Ein­gang der Anfor­de­rung aus­ge­führt und ist mit einer Kos­ten­pau­schale von 55,00 Euro bis drei Kubik­me­ter ver­se­hen. Jeder wei­tere Kubik­me­ter wird mit einem Zusatz­auf­schlag von 5,00 Euro berechnet. 

Sperr­müll­hau­fen mit Elek­tro­schrott und Bau­schutt in Neudorf-Platendorf