In Kita Wes­ter­beck fehlt wei­tere Gruppe

In der Kita Wes­ter­beck fehlt zum Beginn des nächs­ten Kin­der­gar­ten­jah­res im August 2019 ein wei­te­rer Grup­pen­raum! Trotz bereits vier schon län­ger bestehen­den pro­vi­so­ri­schen Grup­pen­räu­men ist die Nach­frage in den Ort­schaf­ten Wes­ter­beck und Dan­nen­büt­tel so groß, dass eine wei­tere Gruppe ein­ge­rich­tet wer­den muss.

Clau­dia Böer (B.I.G.), stell­ver­tre­tende Vor­sit­zende des Fami­lien-, Kul­tur- und Sport­aus­schus­ses: In Sachen Kin­der­be­treu­ung in der Gemeinde Sas­sen­burg folgt eine pein­li­che Hiobs­bot­schaft nach der nächs­ten! Fer­ner ist erstaun­lich, dass die Gemein­de­ver­wal­tung nicht die Mit­glie­der des Gemein­de­ra­tes infor­miert, son­dern wir die Infor­ma­tio­nen über besorgte Eltern erhal­ten. Zudem war mit Fabian Hoff­mann (B.I.G.) zu sei­ner Zeit im Aus­schuss ver­ein­bart, dass die Ver­wal­tung regel­mä­ßig die Zah­len mel­det. Schein­bar hat die Ver­wal­tung den Über­blick ver­lo­ren, denn die genann­ten Alter­na­ti­ven hin­ter­las­sen mehr Fra­ge­zei­chen als sie Lösun­gen dar­stel­len könnten.

Die Ver­wal­tung prüft fol­gende Standorte:

  • Das alte Sport­heim des SV Wes­ter­beck, wel­ches auf­grund der bau­li­chen Gege­ben­hei­ten eigent­lich sofort ausscheidet
  • Im Gebäude der alten Kita an der Haupt­straße, des­sen Raum­ka­pa­zi­tä­ten zumin­dest nach Schul­schluss durch den Hort erschöpft sind
  • Im alten Dorf­ge­mein­schafts­haus Dan­nen­büt­tel eine zweite Gruppe ein­rich­ten, was auf­grund des bau­li­chen Zustan­des mit gro­ßen Inves­ti­tio­nen ver­bun­den sein sollte

Kita Dan­nen­büt­tel viel zu klein geplant

Mit der aktu­el­len Platz­not wäre auch end­gül­tig der Nach­weis erbracht, dass noch vor Beginn der Hoch­bau­ar­bei­ten für den Neu­bau in Dan­nen­büt­tel, die Kita mit vier Grup­pen­räu­men zu klein aus­ge­legt ist, um um die zukünf­tig fünf pro­vi­so­ri­schen Grup­pen auf­zu­neh­men. 

In der Beschluss­fas­sung für den Neu­bau hat­ten wir nach einer umfas­sen­den Ana­lyse bean­tragt, in der Kita Dan­nen­büt­tel min. 6 Grup­pen­räume vor­zu­se­hen, um lang­fris­tig über aus­rei­chende Kapa­zi­tä­ten zu ver­fü­gen.  Der Antrag wurde ohne nach­voll­zieh­bare Begrün­dung von der SPD/CDU-Mehr­heits­frak­tion abgelehnt. 

Trotz sehr teu­rer Con­tai­ner­bau­ten steht aktu­ell in allen Ein­rich­tun­gen in der Gemeinde Sas­sen­burg kein freier Krip­pen- oder Kita­platz zur Verfügung.

Update 06.05.2019

Nach wei­te­ren Infor­ma­tio­nen besorg­ter Eltern feh­len in der Kita Neu­dorf-Pla­ten­dorf rund 20 Plätze und in Gru­ßen­dorf 15 Plätze für die Hort­be­treu­ung. 

Da die Ver­wal­tung um Bür­ger­meis­ter Arms beharr­lich gegen­über dem Gemein­de­rat schweigt, haben wir einen Dring­lich­keits­an­trag für die Sit­zung des Ver­wal­tungs­aus­schus­ses am 16.05.2019 gestellt. Wir wol­len den Not­stand in der Kin­der­be­treu­ung mit Not­fall­maß­nah­men abfe­dern. 

Eltern­brief der Gemeinde: