Montag, 20. Mai. 24
Beiträge/ThemenNeudorf-Platendorf

Neu­dorf-Pla­ten­dorf: Tempo 30 umgesetzt

Erfolg für Orts­bür­ger­meis­ter Fabian Hoff­mann (B.I.G.). Nach lan­gem War­ten wur­den end­lich die Tempo-30-Schil­der in eini­gen Stich­stra­ßen mit einer Wid­mung in Neu­dorf-Pla­ten­dorf auf­ge­stellt. Bis­her war in die­sen Anlie­ger­stra­ßen eine zuläs­sige Höchst­ge­schwin­dig­keit von 50km/h gül­tig. Der Orts­rat hatte dies mehr­heit­lich bereits im Novem­ber 2022 beschlossen. 

Der Land­kreis Gif­horn als Geneh­mi­gungs­be­hörde hatte dem Vor­ha­ben unpro­ble­ma­tisch bereits im letz­ten Jahr zuge­stimmt. Die Kos­ten von rund 2.500 Euro trägt der Orts­rat aus sei­nem Budget.

In fol­gen­den Stra­ßen sind betroffen: 

  • Ise­weg incl. Bahndamm
  • Moor­ei­che
  • Bahn­hof­straße (Bei­trags­bild)
  • Sied­ler­weg
  • Rei­her­win­kel
  • Wes­ter­be­cker Weg (Schild fehlte am 21.09.2023 noch)
  • Am Hei­de­krug

Bild­nach­weis © B.I.G.-Sassenburg

error: Der Inhalt ist urheberlich geschützt