Stel­lung­nah­men für B-Pläne jetzt möglich

Noch bis zum 13. August 2021 wer­den die Ent­würfe von drei wich­ti­gen B-Plä­nen öffent­lich im Wes­ter­be­cker Rat­haus aus­ge­legt. Dabei han­delt es sich um fol­gende B-Pläne:

  • B-Plan "Zum Holz­platz" in Tri­an­gel (Gebiet zwi­schen Ein­kaufs­cen­ter und Neudorf-Platendorf)
  • B-Plan "Im Dorfe" in Gru­ßen­dorf (Flä­che an der Stein­gar­ten­straße mit dem Inves­tor vom Bernsteinsee)
  • B-Plan "Feu­er­wehr" in Gru­ßen­dorf (Flä­che für das neue Gerä­te­haus der Feuerwehr)

Diese kön­nen wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten des Rat­hau­ses ein­ge­se­hen wer­den. In der Zeit der Aus­le­gung kön­nen auch Stel­lung­nah­men von jedem Bür­ger erstellt wer­den. Ins­be­son­dere Nach­barn der betrof­fe­nen Berei­che soll­ten sich die Chance nicht ent­ge­hen las­sen, von die­sem Recht Gebrauch zu machen. Die bei­den Gru­ßen­dor­fer B-Pläne haben schon eine zum Teil mas­sive Wir­kung auf den Bestand. 

Orts­ty­pi­sche Bebau­ung ist in den B-Pläne meist nicht mehr zu fin­den. Bis zu 90% der Grund­stücks­flä­che kön­nen bebaut bzw. ver­sie­gelt wer­den. Wir set­zen uns für den Erhalt der Dorf­idylle ein. 

Vor­lage für eine Stellungnahme:

Stel­lung­nahme-B-Plan