Antrag: Neuer B-Plan für "Betreu­tes Woh­nen"

Unsere Frak­tion hat einen Antrag zur Erstel­lung eines vor­ha­ben­be­zo­ge­nen Bebau­ungs­plans (B-Plan) gemäß § 12 Bau­ge­setz­buch (BauGB) für das Grund­stück "Glas­hüt­ten­weg 55" in Tri­an­gel gestellt. Der Antrag wird erst­mal in der Sit­zung des Bau- und Umwelt­aus­schus­ses am 14.05.2020 in der Mehr­zweck­halle in Neu­dorf-Pla­ten­dorf bera­ten.

Inves­tor Rai­mond Big­ler hat öffent­lich Pläne vor­ge­stellt, auf dem Gelände "Bock´sche Villa" kurz­fris­tig eine moderne Wohn­an­lage für "Betreu­tes Woh­nen" errich­ten zu wol­len.

Da sich das Vor­ha­ben rechts­si­cher nur mit Erstel­lung eines B-Pla­nes rea­li­sie­ren lasst, haben wir nach einem lan­gen hin und her den Antrag dafür gestellt.

Wir sehen in dem Vor­ha­ben erheb­li­che Vor­teile gegen­über einer mög­li­chen Wohn­an­lage im Bau­ge­biet "Am Holz­platz".

Unser Antrag:

RAT_20200430_Vorhabenbezogener_BPlan

Bild­nach­weise: ©B.I.G.-Sassenburg