Gru­ßen­dorf: Wich­tigste Sit­zung des Jahres

Auf­grund der Tages­ord­nung dürfte es die wich­tigste Sit­zung des Orts­ra­tes wer­den. Die­ser kommt erneut zu einer Sit­zung am Mitt­woch, den 09. Dezem­ber 2020 um 18 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­haus zusammen.

Erneut soll in nicht­öf­fent­li­cher Sit­zung über den Ver­kauf "einer Flä­che für eine Arzt­pra­xis" bera­ten wer­den. Auf­grund unse­rer Ver­öf­fent­li­chung des Vor­gangs ent­hält die neue Ver­wal­tungs­vor­lage von Bür­ger­meis­ter Arms nur ein lee­res Form­blatt. Das poli­ti­sche Ver­steck­spiel­spiel geht also wei­ter. Orts­rat und Ver­wal­tungs­aus­schuss haben dem Ver­kauf des Grund­stü­ckes an der "Lin­den­straße" bereits zuge­stimmt. Der Gemein­de­rat berät den Vor­gang als letzte Instanz bereits am 03.12.2020, also vor der wei­te­ren Sit­zung des Ortsrates.

Es ist mora­lisch sehr bedenk­lich, dass offen­bar ein Pra­xis­be­trei­ben­der aus der Gemeinde Sas­sen­burg seine Stel­lung aus­nutzt, indem die­ser mit einem Weg­gang droht, wenn die Gemeinde Sas­sen­burg ihm kein Grund­stück für einen Neu­bau zur Ver­fü­gung stellt. Natür­lich soll der Kauf­preis für das Grund­stück auch noch weit unter dem Markt­preis lie­gen. Bis­her haben wir keine Mehr­heit gefun­den, um das Thema öffent­lich im Bau­aus­schuss zu beraten. 

Kita und Ten­nis- und Squash Cen­ter auch Thema

Wei­tere TOP-The­men sind die Erwei­te­rung der "Kita-Gru­ßen­dorf" und der aktu­elle Stand zum mög­li­chen Ankauf des Ten­nis- und Squash Cen­ters. Für den Ankauf for­dern wir ein Nut­zungs- und Finanzierungskonzept. 

Anmel­dung erforderlich

Auf­grund der Restrik­tio­nen zum Schutz gegen eine Infek­tion mit dem "Corona-Virus" dür­fen auf Wei­sung der Gemein­de­ver­wal­tung nur maxi­mal 15 Zuhö­rer an der Sit­zung teil­neh­men. Zuhö­rer müs­sen sich für eine Teil­nahme tele­fo­nisch unter der Num­mer 05371 68881 anmelden.

Die voll­stän­dige Tagesordnung:

20201209_Tagesordnung_OR_GRU

Bild­nach­weis: © B.I.G.-Sassenburg