Montag, 17. Jun. 24
AktuellesBeiträge/ThemenGemeinde

Tabu­thema - Kin­der­be­treu­ung bis 57 Pro­zent teurer

Jetzt ist die Bombe für die Gebüh­ren in der Kin­der­be­treu­ung geplatzt! Wie­der soll es Fami­lien und Kin­der tref­fen. Wie bereits im Juni 2023 mit dem Bei­trag "Mas­sive Steuer- und Gebüh­ren­er­hö­hun­gen in Dis­kus­sion" berich­tet, und dafür ins­be­son­dere von der SPD-Frak­tion mit einer Dif­fa­mie­rungs­kam­pa­gne belegt, liegt jetzt der offi­zi­elle Vor­schlag der Ver­wal­tung zur Erhö­hung der Gebüh­ren für die Kin­der­be­treu­ung vor. Wie im Juni 2023 bereits pro­gnos­ti­ziert, sol­len die Bei­träge nach der mitt­ler­weile offi­zi­ell ver­öf­fent­lich­ten Tabelle bis zu 57 Pro­zent anstei­gen. Dies kann eine Mehr­be­las­tung für Fami­lien von bis zu 1060 Euro / Jahr pro Kind bedeu­ten. Die Gebüh­ren­sat­zung wird erst­ma­lig im Aus­schuss für Fami­lien, Kul­tur und Sport am 04. Dezem­ber 2023 ab 18 Uhr in der Sport- und Frei­zeit­stätte Tri­an­gel bera­ten. Unsere Frak­tion spricht sich gegen Steuer- und Gebüh­ren­er­hö­hun­gen aus!

Kita_Gebühren_2024
Kita-Gebüh­ren 2024

Bild­nach­weis © B.I.G.-Sassenburg

error: Der Inhalt ist urheberlich geschützt