Wes­ter­be­cker Orts­rat tagt

Der Wes­ter­be­cker Orts­rat kommt zu einer Sit­zung am Mitt­woch, den 7. Okto­ber 2020, um 18 Uhr in der Bür­ger­be­geg­nungs­stätte zusammen.

Neben dem Orts­schafts­bud­get, dem Nach­trags­haus­halt 2020 und dem Haus­halt für das Jahr 2021 wird der Orts­rat dar­über bera­ten, ob die Senio­ren­weih­nachts­feier in die­sem Jahr auf­grund der Corona-Pan­de­mie statt­fin­den kann. 

Fer­ner ste­hen Sach­stand­be­richte zu den bau­li­chen Tätig­kei­ten wie u. a. die Mon­tage des "Ber­li­ner Kis­sens" im "Müh­len­weg" und die Umbau­ar­bei­ten am Spiel­platz im Bau­ge­biet "Dan­nen­büt­te­ler Weg" auf der Tagesordnung.

Teil­neh­mer­zahl begrenzt

Auf­grund der Restrik­tio­nen zum Schutz gegen eine Infek­tion mit dem "Corona-Virus" dür­fen auf Wei­sung der Gemein­de­ver­wal­tung nur maxi­mal 10 Zuhö­rer an der Sit­zung teil­neh­men. Zuhö­rer müs­sen sich für eine Teil­nahme tele­fo­nisch unter der Num­mer 05371 68881 anmelden.

Die voll­stän­dige Tagesordnung:

20201007_Tagesordnung_OR_WES